Bachblüten

"Wenn die Seele geheilt wird, gesundet auch der Körper"

Dr. Edward Bach (1886 - 1936)

 

Dr. Bach ging davon aus, dass jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung beruht. Um die Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen, fand und erpropte er schliesslich 38 Blütenessenzen, mit denen die wichtigsten Leid bringenden Seelenzustände behandelt werden können. Ist unsere Seele im Gleichgewicht, kann dies grossen Einfluss auf unsere körperliche Gesundheit haben.

 

Bei der Bachblütentherapie geht es darum, ihre momentane Situation zu analysieren und eine Mischung aus den 38 Blütenessenzen herzustellen, die Sie optimal unterstützt.

Bachblüten können sich auch positiv auf bevorstehende Situationen wie z.B. Prüfungs- und Flugangst, Geburt... auswirken.

 

Bitte beachten Sie:

Eine Bachblütentherapie ersetzt keine schulmedizinische Untersuchung, Behandlung oder Therapie. Da die Blüten ein reines Naturprodukt sind, können sie auch in Kombination mit herkömmlichen Medikamenten angewendet werden.

Zudem können auch Kinder und Tiere mit Bachblüten behandelt werden.

 

Die Analyse der Ist-Situation und die Mischung der entsprechenden Bachblüten dauert in der Regel ca. 30 Minuten und kostet CHF 60.-

 

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.